Neues Zuhause für Wildbiene & Co

Hotels für Wildbienen sowie Kräuter und Blumen für zuhause: Mit ihren kostenfreien Bastel- und Pflanzaktionen hat die Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mbH (LWB) auf der Ökofete am 16. Juni 2019 im Clara-Zetkin-Park in Leipzig einen Besucheransturm ausgelöst.

„Der Stand der LWB ist inzwischen der beliebteste und immer dicht umlagert“, sagte Leipzigs Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal. Insgesamt wurden mehr als 1.000 Pflanzen verschenkt und 100 Wildbienenhotels gebastelt.  Zudem drehte sich das LWB Glücksrad bis 19 Uhr.

„Schön, dass wir wieder so viel Feedback von unseren Gästen und von unseren Mietern erhalten haben“, so Sandy Ruhland. Bei der Teamassistentin der Unternehmenskommunikation liefen alle Fäden für das Ökofete-Projekt der LWB zusammen.  „Es gab Lob von den Mietern fürs Unternehmen, so zum Beispiel für das Wohnen in verschiedenen Quartieren oder auch für die LWB Hausmeister.“ Gleich mehrere Gäste berichteten von der Überraschung, die sie als Jubiläumsmieter der LWB erlebt haben. Im Rahmen dieser Aktion erhalten all jene, deren Mietverträge runde Geburtstage „feiern“, ein schönes Geschenk.

„Wir nehmen sehr gerne jedes Jahr an der Ökofete teil“, so LWB Unternehmenssprecherin Samira Sachse. „Hier kommen wir mit vielen Gästen ins Gespräch, können Meinungen einsammeln oder auch auf unsere Projekte aufmerksam machen.“

17. Juni 2019